Über mich 

Das bin ich


 

Mein Name ist Elena Maria Lössing-Lardin (geb. Lardin Diez). Ich bin 42 Jahre alt, gebürtige Deutsch/Spanierin und gläubige Christin.

Meine 5 wundervollen Kinder im Alter zwischen 20 und 5 Jahren sind der Mittelpunkt meines Lebens. Ich bin ein sehr lebensfroher, kreativer und emphatischer Mensch. Ich singe und tanze gern und liebe es mit meiner Familie Zeit zu verbringen. Mit meinem fundierten Fachwissen, der langjährigen Erfahrung in der Arbeit mit Eltern und Kindern und meinem Spaß und der Liebe im Umgang mit Kindern, freue ich mich auf eine spannende Erziehungspartnerschaft mit Ihnen.

 

Mein beruflicher Hintergrund und Qualifikation:

Ich bin von Beruf examinierte Kinderkrankenschwester und seit 20 Jahren in diesem schönen Beruf tätig.
Malort/Malspiel-Dienende, Kundige der Ausdruckssemiologie und Formulation (www.malort-burgdorf.de)

Zusätzlich leite ich seit nun mehr 16 Jahren ehrenamtlich

Eltern-Kind-Gruppen für Eltern mit Kindern von 0-3Jahren.


Außerdem verfüge ich über:

Qualifizierungskurs zur Kindertagespflegeperson mit 160 Std.

Weiterqualifizierung vom DJI Kindertagespflege nach QHB 160 + 140 UE

Fortbildung Entwicklungsbeobachtung- und Dokumentation (EBD)

Erste Hilfe am Kind (Johanniter)

Reanimation am Kind und Säugling (Klinikum Region Hannover)

Fortbildung: „Kinder unter 3 geborgen und frei“

Belehrung Lebensmittelhygiene-/Schutzbestimmungen

10jährige klassische Ballettausbildung


Seit  Februar 2018

ausgebildet von Arno Stern (der Malort)

im Institut Arno Stern in Paris, Frankreich:

Einführung in die Ausdruckssemiologie

  • Einführung in das Malspiel und die Formulation
  • Ausbildung zur dienenden Rolle im Malspiel





 

 

 

Inspiration 

Gott ist die Liebe. Wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm. (1.Joh.4,16)